Feurige Süßkartoffelsuppe

Feurige Süßkartoffelsuppe

Kraftvolle Suppe mit dem gewissen Etwas
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Suppe
Portionen 6
Kalorien 400 kcal

Equipment

  • 1 großer Topf
  • 1 Mixer/Pürierstab

Zutaten
  

  • 1 kg Süßkartoffeln
  • 1 Scheibe Wurzelsellerie
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1-2 Karotten
  • 1 gelbe Rübe
  • 1-2 Chili, getrocknet
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 100g Lauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1-2 TL Suppenwürze, bio
  • 1-2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 EL Olivenöl/Sonnenblumenöl
  • 1/2 Zitrone

Anleitungen
 

  • 1. Gut 1,5 L Wasser aufkochen und Suppenwürze einrühren.
  • 2 . Gemüse waschen und schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Chili kurz anbraten, dann Süßkartoffel, Sellerie, Karotten, Petersilie und gelbe Rüben hinzufügen und 2-3 min weiterbraten. Dann mit Suppenbrühe aus Schritt 1 aufgießen und ca 25-30 min kochen, bis die Süßkartoffeln weich sind.
  • 3. Topf vom Herd nehmen und mit Pürierstab/hitzebeständigem Mixer pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz etwas mehr oder weniger Suppenbrühe/Wasser verwenden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4. In Suppenteller anrichten und mit gerösteten Kürbiskernen, gehacktem Lauch und Petersilie, Zitrone und Pfeffer garnieren. Für Feurige gerne auch noch ein paar Chilis aufschneiden und darüberstreuen. Servieren und genießen. 🙂

Notizen

Tipp: Wer es lieber exotischer mag, kann auch etwas Kokosmilch hinzufügen. Sie verleiht der Suppe eine noch cremigere Konsistenz und mildert die Schärfe etwas. 
Keyword Chili, Superfood, Süßkartoffel
Kürbiskerne_Vorderseite

Schalk Mühle – Kürbiskerne, 300g

Kürbiskerne: Der leckere und gesunde Knabberspaß! Mit den schmackhaften und unbehandelten Bio-Kürbiskernen der Schalk Mühle liegen Sie immer goldrichtig. Ob für Ihr Müsli am Frühstücksmorgen,

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Wir lieben nicht nur Gemüse, sondern auch Cookies 🍪