Rind auf Vorbestellung – stressfrei in die Feiertage

Weihnachten und der kurz darauf folgende Jahreswechsel sind für viele der Höhepunkt des Jahres, der mit der ganzen Familie und einem (oder mehreren) Festessen gekrönt wird. Ein guter Braten gehört für viele dazu. Gut dass man Einkaufsstress reduzieren und Rind auf Vorbestellung bekommen kann.

Zubereitungsarten

Es gibt viele Arten, Fleisch schmackhaft zuzubereiten. Je nach Zubereitungsart wählt man das passende Stück Fleisch aus. Zu den Festtagen kommt dabei oft Rindfleisch auf den Tisch. Für Kurzgebratenes eignen sich besonders das Lendenfleisch oder Filet. Sie sind mager und frisch angebraten einfach lecker. Eine längere Vorbereitung braucht Schmorfleisch. Egal ob Gulasch, Rinderbraten oder vielleicht leckere Kalbsbäckchen, wichtig ist das schonende lange Garen bei mäßigen Temperaturen. Beliebt ist auch ein klassischer Braten aus dem Ofen. Hier eignet sich mageres, aber gut durchwachsenes Fleisch am Besten.

Vorbestellung sorgt für Sicherheit

Doch egal, wie Sie ihren Festtagsbraten planen, mit Rind auf Vorbestellung können Sie sicher sein, dass der Metzger Ihres Vertrauens das richtige Fleisch vorrätig hat.

7,6012,90

Enthält 10% Mehrwertsteuer
Bestellung bis Dienstag sind am Donnerstag abholbereit

8,6039,90

Enthält 10% Mehrwertsteuer
Bestellung bis Dienstag sind am Donnerstag abholbereit
Wir lieben nicht nur Gemüse, sondern auch Cookies 🍪