3,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(5,20 / 1 L)
zzgl. Versand

7,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(10,53 / 1 L)
zzgl. Versand

12,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(17,20 / 1 L)
zzgl. Versand

9,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(13,20 / 1 L)
zzgl. Versand

9,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(13,20 / 1 L)
zzgl. Versand

9,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(13,20 / 1 L)
zzgl. Versand

14,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(19,87 / 1 L)
zzgl. Versand

9,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(13,20 / 1 L)
zzgl. Versand

2,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(8,79 / 1 L)
zzgl. Versand

9,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(13,20 / 1 L)
zzgl. Versand

9,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(13,20 / 1 L)
zzgl. Versand

9,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(13,20 / 1 L)
zzgl. Versand


Frizzante

Feinperliger Frizzante - ein prickelndes Stück Österreich

Prosit, wir feiern! Geburtstage, Neujahr, Feierabend - ein feiner Frizzante ist überall da gern gesehen, wo die Stimmung überschäumt. Oder vielmehr überperlt. Denn Perlwein, so die deutschsprachige Bezeichnung, hat seinen Namen, weil er so fein und zart über Gaumen und Zunge perlt. Der Bauernladen Helene bietet natürlich auch in dieser Kategorie feinste österreichische Produkte, die zum geselligen Beisammensein einfach dazu gehören.

Eine kleine Warenkunde

Perlwein, wie diese feinprickelnde Köstlichkeit auf Deutsch genannt wird, wird durch Tankgärung hergestellt und schäumt deutlich weniger als Schaumweine wie Sekt oder Champagner. Das liegt an der vergleichsweise weniger enthaltenen Kohlensäure, womit er von der Schaumweinsteuer ausgenommen wird. Die Kohlensäure im Frizzante entsteht entweder bei der zweiten Gärung oder wird danach dazugegeben - dann muss dies am Etikett vermerkt werden. So feinperlig und köstlich dieses alkoholische Getränk schon von Natur aus ist, Sie können auch andere Geschmacksrichtungen wie Erdbeerfrizzante oder Hugo Frizzante kaufen. Im besten Fall, wie in unserem Fall, handelt es sich dabei um natürliche Aromen, die dem Perlwein zugesetzt werden. Denn für uns gehört nur in die Flasche, was natürlich und nachhaltig ist, und das am liebsten aus der Region.

Flaschenweise Spritzigkeit aus Österreich

Wir beziehen unseren köstlichen Frizzante von verschiedenen österreichischen Weinbauern. Einer davon befindet sich in der Heimat vom Bauernladen Helene, in Frauenkirchen im Burgenland. Das Weingut Heideboden setzt da seit 1990 auf biologische Landwirtschaft und beglückt uns mit unterschiedlichen Sorten Frizzante aus verschiedenen Rebsorten. Zudem werden dort Bio-Erdbeeren angebaut, eine feine Zutat für den spritzigen Erdbeerfrizzante, den wir ebenfalls vom Weingut Heideboden beziehen. Im Burgenland liegt auch der Obstgarten Nikles. Wein und Obst werden hier ausschließlich selbst angebaut und neben preisgekrönten Säften und Nektaren gibt es bei uns auch den Nikles Hugo Frizzante zu kaufen. Bei uns können Sie zudem Nikles' besonderen Uhudler Frizzante auch online kaufen, aber natürlich auch vor Ort im 5. oder 17. Bezirk. Wir haben noch weitere Hersteller im Angebot. So sollten Sie auch keinesfalls den köstlichen Frizzante vom Weinbau Lentsch oder den Bio Fink Pink vom Weingut Günter Fink verpassen, beide übrigens ebenfalls aus dem Burgenland. Von all unseren Frizzante-Herstellern führen wir weitere, köstliche und mit Liebe und Sorgfalt hergestellte Erzeugnisse, überzeugen Sie sich gerne selbst: Stöbern Sie einfach durch einen unserer Läden oder denken Sie daran: Sie können beim Bauernladen Helene feinen, österreichischen Frizzante auch online kaufen, hier in unserem Onlineshop, bei nur 3,90 EUR Versand und ab 40,00 EUR versandkostenfrei.

Unbeschwertheit im Glas

Egal, ob Sie ihn im Laden, oder Ihren Frizzante online kaufen: Am besten trinkt er sich, wenn seine Temperatur zwischen sechs und acht Grad liegt. Durch seine Leichtigkeit ist er beim Aperitif genauso gerne gesehen, wie zu leichten Speisen, zum Beispiel Vorspeisen wie Antipasti, aber auch zu Salaten und sommerlichen Fischgerichten. Und natürlich immer dann, wenn es etwas zu feiern gibt.

Wir lieben nicht nur Gemüse, sondern auch Cookies 🍪