6,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(9,20 / 1 L)
zzgl. Versand

6,90

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(9,20 / 1 L)
zzgl. Versand

Sirup- Mixen Sie drauf los!

Sicher kennen Sie die Bezeichnung Sirup bereits aus dem Supermarkt, vielleicht auch aus Kochbüchern und Rezeptmagazinen. Vielleicht verwenden Sie die eine oder andere Spezialität auch bereits in Ihrer Küche. Rübenkraut zum Beispiel ist nichts anderes als Zuckerrübensirups und findet sich bereits seit Jahrzehnten in vielen Haushalten. Auch Ahornsirup, mitunter auch Agavensirup wird immer häufiger verwendet, gilt er doch als leckere Alternative zu m üblichen Haushaltszucker und kann aus einer einfachen Waffel etwas ganz besonders machen.

Was genau ist Sirup?

Wenn Sie Sirup kaufen, haben Sie sich doch sicher auch schon einmal gefragt, wie dieser eigentlich hergestellt wird. Es handelt sich um mit Zucker versetzte Säfte aus Früchten oder eben um andere Pflanzenextrakte, die eingedickt werden. Man braucht nur Saft (bzw. den Extrakt aus der betreffenden Pflanze) und Zucker und lässt diese Mischung dann einkochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Hierbei gibt es enorme Unterschiede, ist doch Ahornsirup weitaus dickflüssiger als ein Fruchtsirup, der zur Herstellung unterschiedlicher Getränke verwendet werden kann. In sterilisierte Flaschen oder Gläser abgefüllt oder in guter Qualität gekauft, hält sich Sirup jeder Art mehrere Monate oder sogar länger und muss dabei, so lange er verschlossen ist, noch nicht einmal im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Was kann man mit Sirup machen?

Ganz überwiegend findet Sirup Verwendung in Bars zur Herstellung der unterschiedlichsten Mixgetränke, der Cocktail bekommt durch die Verwendung seine ganz eigene Geschmacksnote und der Alkoholgeschmack kann etwas abgemildert werden. Je nach Geschmacksrichtung kann ein Sirup auch genutzt werden, um eine Art Fruchtschorle herzustellen. Das Mischungsverhältnis ist natürlich ein ganz anderes, als wenn sie Fruchtsaft mit Wasser mischen - vom Sirup braucht man deutlich weniger, da sonst das Getränk viel zu süß wird. Bei uns können Sie Holunderbeerensirup und Holunderblütensirup erwerben, welche sich zur Verwendung in der eigenen Küche anbieten. Holunderbeerensirup ist eine wunderbare Lösung um, verdünnt mit heißen Wasser und möglichst heiß getrunken, in der kalten Jahreszeit einer Erkältung vorzubeugen oder diese im Keim zu ersticken. Er schmeckt aber natürlich auch in kalten Getränken und findet in Süßspeisen Verwendung. Das Beste aus der Frucht des Holunders für Ihre Gesundheit! Unser Holunderblütensirup eignet sich sehr gut für erfrischende Cocktails in der Sommerzeit. Begrüßen Sie doch ihre Gäste bei einer Gartenparty in der heißen Jahreszeit mit einem kühlen Cocktail, selbst gemixt aus guten Zutaten. Den Holunderblütensirup können Sie auch einfach mit gut gekühltem Sekt oder Champagner aufgießen und so ein ganz besonderes Getränk genießen, für den optischen Effekt garniert mit frischer Minze vom Markt oder aus dem eigenen Garten. Für Kinder ist auch spritziges Mineralwasser zum Aufgießen ein sehr guter Ersatz.

Sirup online kaufen?

Bei uns, im Bauernladen Helene ( https://www.bauernladenhelene.at ) haben wir für Sie den Holunderbeerensirup und den Holunderblütensirup des renommierten Herstellers Obstgarten Nikles aus dem österreichischen Burgenland im Angebot. Die Verwendung einer Glasflasche versteht sich von selbst, der Liebe zur Umwelt wegen. Entscheiden Sie sich für hochwertige und regionale Produkte, die selbstverständlich mit Liebe zum Produkt hergestellt werden. Das schmeckt man - und Sie sind nur noch wenige Klicks entfernt vom Genuss!

Wir lieben nicht nur Gemüse, sondern auch Cookies 🍪